Ortsfeuerwehrkommandant

OBI Martin WEISS

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher!

 

Als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Zweikirchen, darf ich Sie sehr herzlich auf unserer Website begrüßen!

 

Hier können Sie sich über die unterschiedlichsten Aufgaben des Tätigkeitsbereiches der Freiwilligen Feuerwehr Zweikirchen informieren. Dazu zählen Einsätze, Übungen, Jugendarbeit und sonstige Tätigkeiten im Feuerwehrdienst. Wir berichten umfangreich über die Mannschaft, den Fuhrpark, das Rüsthaus und das Feuerwehrgeschehen.

 

Unter dem einigen Band aller Florianijünger, der KAMERADSCHAFT arbeiten wir mit dem Leitsatz: „IM ALLTAG NACHBAR, IM NOTFALL PARTNER, UNSERE FREIZEIT FÜR IHRE SICHERHEIT!"

 

Der Aufgabenbereich unserer Feuerwehr wird von allen Kameraden freiwillig und unentgeltlich geleistet und erstreckt sich vor allem über die Bewältigung von Brandeinsätzen, technischen Einsätzen und auch Einsätze beim Katastrophenhilfszug IV der Bezirke St. Veit/Glan und Feldkirchen, das Übernehmen von Verantwortung für sich selbst und andere, die Teilnahme an Übungen, Schulungen und Leistungsbewerben sowie die Mithilfe bei diversen Veranstaltungen. 

 

Trotz unserer schnelllebigen Zeit und der stätigen Weiterentwicklung im Feuerwehrwesen ist das Grundmotiv nach wie vor 

„Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!“

 

Die oftmals gefährlichen Tätigkeiten unserer ehrenamtlichen Kameraden erfordern neben einer entsprechenden persönlichen Ausrüstung zum Selbstschutz auch eine zeitgemäße Ausstattung mit Geräten und Fahrzeugen, um rasch und effizient Hilfe leisten zu können.
Als Feuerwehrkommandant sehe ich es als eine meiner wichtigsten Aufgaben, die größtmögliche Sicherheit meiner Mannschaft und die bestmögliche Hilfe für die Bevölkerung einzufordern.

Für jedes Feuerwehrmitglied ist es eine Selbstverständlichkeit, den in Not geratenen Mitmenschen zu helfen. Um dies zu ermöglichen, bedarf es vor allem einer stätigen und umfassenden Aus- und Weiterbildung.

 

Jeder Mitbürger sollte sich dessen bewusst sein, wie viel Freizeit ein ehrenamtliches Feuerwehrmitglied im Laufe eines Jahres für den Feuerwehrdienst aufwendet!

 

Wir sind nicht nur rund um die Uhr um Ihre Sicherheit bemüht, sondern versuchen auch mit all unseren Aktivitäten einen Beitrag für die Erhaltung der hohen Lebensqualität in unserer schönen Ortschaft Zweikirchen zu leisten.

 

Sie können sich 365 Tage im Jahr auf uns verlassen. Gleichzeitig hoffen wir weiterhin auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung für das Feuerwehrwesen, um den hohen Sicherheitsstandard auch in Zukunft garantieren zu können!

 

Auf diesem Wege darf ich mich noch einmal bei allen meinen Kameraden und deren Familien für den unermüdlichen Einsatz und die stete Unterstützung sehr herzlich bedanken. 

 

Weiters gilt mein besonderer Dank meinem Ortsfeuerwehrausschuss und allen Funktionären, die mich mit Ihrer vorbildlichen Arbeit im Feuerwehrdienst enorm in meiner Funktion als Kommandant unterstützen!

 

Ich wünsche Ihnen einen interessanten Besuch auf unserer Website!

 

In diesem Sinne verbleibe ich, mit einem kräftigen Gut Heil!

 

Ihr Feuerwehrkommandant

OBI Martin WEISS